Developing the best for users and companies with UX design

TEXT: SILKE HENKELE | PHOTOS © FORWERTS INTERACTIVE GMBH

When it comes to the implementation of innovative UX concepts, our agency of the month is an excellent choice. We had a talk with the founders.

“If you asked me what is so special about our company, I would have to admit that our uniqueness isn’t based on one single attribute,” says Julian Schwarz, partner and founder of UX agency forwerts/, located in Heilbronn and Frankfurt/Main. “What makes us special,” Schwarz continues, “is rather a mixture of diverse qualities.”

forwerts/ designs digital processes, advises on all aspects of design in digital contexts and specialises in complex challenges, especially those of larger companies. Dennis Belzner, founder and partner, explains why: “We primarily work with bigger companies such as Deutsche Bahn or 1&1, who we both count amongst our clients. Firstly, because we have ourselves worked in larger companies and have thus a lot of experience with their particular processes.”

Another reason, says Belzner, is also grounded in forwerts/’ own expectations of their clients. “forwerts/ is committed to its own code of conduct, which promotes respectful, open and honest cooperation at eye level.”

 
forwerts/’ designs are focused on the end user and on feasibility. “We don’t proceed according to the motto ‘It should look good and work somehow’. Together with our clients, we determine the target audience and its expectations of the respective system. For this purpose, we enter into close communication with the commissioning client. This may be quite irritating on the one hand. On the other hand, however, this approach serves the end user and thereby, ultimately, the (financial) success and the acceptance of the end product.”

‘We think in terms of visions. We experiment, break rules and have fun creating great digital products with clients and partners’ is forwerts/’ motto. “It’s really fun to work with us, because we can move a lot together,” underlines Schwarz. “Working in our crew model, we act within conscientious structures in which strengths and weaknesses are known. And where everyone has room for development. This is how we are and remain open: this is reflected in the daily interaction of the team, but also in contact with our business partners who profit from our extensive expert knowledge.”

forwerts.com

forwerts_01_ forwerts interactive GmbH1620

Auswahl an forwerts/-Projekten zum Thema User Experience Design

Mit UX-Design das Beste für Nutzer und Unternehmen entwickeln

Wenn es um die Umsetzung innovativer UX-Konzepte geht, macht unserer Agentur des Monats so leicht niemand etwas vor. Wir haben uns mit den Gründern unterhalten.

„Wenn Sie mich fragen, was unsere Firma ausmacht, muss ich zugeben, dass unser Alleinstellungsmerkmal nicht an einem einzigen Attribut festzumachen ist“, betont Julian Schwarz, Partner und Gründer der UX-Agentur forwerts/ mit Sitz in Heilbronn und Frankfurt am Main. „Was uns ausmacht“, so Schwarz, „ist vielmehr eine Mischung unterschiedlicher Qualitäten.”

forwerts/ gestaltet digitale Prozesse, berät rund um das Thema Design im digitalen Kontext und ist auf komplexe Herausforderungen primär größerer Unternehmen spezialisiert. Dennis Belzner, Gründer und Partner, erklärt, warum: „Wir arbeiten primär mit größeren Unternehmen, wie beispielsweise der Deutschen Bahn oder 1&1, die wir beide zu unseren Kunden zählen dürfen. Zum einen deswegen, weil wir selbst lange in großen Unternehmen gearbeitet haben und viel Erfahrung mit deren ganz eigenen Prozessen haben.“

Ein weiterer Grund, so Belzner, läge aber auch in den eigenen Erwartungen an die Kunden begründet. „forwerts/ verpflichtet sich zu einem eigenen code of conduct, der ein respektvolles, offenes und ehrliches Miteinander, eine Kooperation auf Augenhöhe propagiert.“

Seine Entwicklungen fokussiert das Team von forwerts/ auf den Endnutzer und das Machbare. „Wir gehen nicht nach dem Motto ‚Es soll irgendwie funktionieren und gut aussehen’ vor. Zusammen mit unseren Kunden eruieren wir die Zielgruppe und deren Erwartungen an das jeweilige System. Dafür treten wir in enge Kommunikation mit den beauftragenden Unternehmen. Das mag auf der einen Seite irritieren, auf der anderen Seite dient diese Vorgehensweise dem Endkunden und damit letztendlich dem (finanziellen) Erfolg und der Akzeptanz des fertigen Produkts.“

‚Wir denken in Visionen, experimentieren, brechen Regeln und haben Spaß daran, außergewöhnliche digitale Lösungen mit unseren Kunden und Partnern zu entwickeln‘, so das Motto von forwerts/. „Es macht wirklich Spaß mit uns zu arbeiten, weil wir gemeinsam viel bewegen können“, betont Schwarz. „In unserem Crewmodell arbeiten wir in verantwortungsbewussten Strukturen, in denen Stärken und Schwächen bekannt sind, und jeder Raum zur Entwicklung hat. So sind und bleiben wir offen – dies spiegelt sich nicht nur im täglichen Miteinander des Teams, sondern im Kontakt mit unseren Geschäftspartnern, die von unserem großem Expertenwissen profitieren.“

forwerts.com

forwerts_07_ forwerts interactive GmbH1620

Abstimmung zu UX Strategie im digitalen Designkontext.

Read on issuu

Categories