Looking for exceptional products ‘made in Switzerland’? The Schweizer Heimatwerk is a modern retail business with seven branches and a web shop which offers local crafts and great souvenirs from Switzerland.

TEXT: NANE STEINHOFF | PHOTOS: SCHWEIZER HEIMATWERK

Unique in its selection of gifts ‘made in Switzerland’, the Schweizer Heimatwerk is a personal gift house for all those that are looking for selected gift ideas. The idea behind the foundation by Switzerland’s farmer’s association in 1930: selling products that were produced by farmers in their homes during winter. In 1931, the Schweizer Heimatwerk was transformed into a charitable cooperative and Swiss craft got actively fostered.

Today, the Schweizer Heimatwerk offers craft of the highest quality and functionality with exceptional design from local manufactures and ateliers. How about toys, for example, a cuckoo clock, hand-carved crib figurines, jewellery or a watch? The product portfolio ranges from original Christmas gift ideas and unique items to children’s clothing, music boxes or high-quality tableware. “Through selling our products, we foster local manufactures and ateliers and are their main distributors,” says Cäsar Lombard-Martin, Schweizer Heimatwerk’s CEO, and adds: “Our goal is to continue being the distribution network for contemporary craft and selected travel souvenirs in the future.”

The seven customer-orientated branches in Zurich, Geneva and Lucerne are brightly furnished and invite visitors to explore the world of modern and traditional Swiss folk art.

heimatwerk.ch

The Schweizer Heimatwerk: The joy of gifting, Discover Germany magazine

Weil Schenken Freude macht

Auf der Suche nach außergewöhnlichen Produkten ‚made in Switzerland‘? Das Schweizer Heimatwerk ist ein modernes Einzelhandelsgeschäft mit sieben Geschäftsstellen und einem Webshop, welches einheimisches Kunsthandwerk und tolle Souvenirs aus der ganzen Schweiz anbietet.

Einzigartig in der Auswahl der Geschenkevielfalt ‚made in Switzerland‘ ist das Schweizer Heimatwerk ein persönliches Geschenkhaus für alle, die auserlesene Geschenkideen suchen. Die Idee hinter der Gründung vom Schweizerischen Bauernverband in 1930: Artikel verkaufen, die von der Bergbauernbevölkerung während des Winters in Heimarbeit hergestellt wurden. 1931 wurde das Schweizer Heimatwerk in eine gemeinnützige Genossenschaft umgewandelt und schweizerisches Kunsthandwerk aktiv gefördert.

The Schweizer Heimatwerk: The joy of gifting, Discover Germany magazine

Heute bietet das Schweizer Heimatwerk Kunsthandwerk von höchster Qualität, Funktionalität und ausgezeichnetem Design aus einheimischen Manufakturen und Ateliers an. Wie wäre es zum Beispiel mit Spielwaren, einer Kuckucksuhr, handgeschnitzten Krippenfiguren, Schmuck oder einer Uhr? Das Produkt-Portfolio reicht von originellen Geschenkideen für Weihnachten bis zu Unikaten, Kinderkleidung, Musikdosen oder hochwertigen Geschirrsets. „Durch den Verkauf unserer Produkte fördern wir einheimische Manufakturen und Ateliers und sind deren Hauptvertriebskanal“, sagt Cäsar Lombard-Martin, CEO des Schweizer Heimatwerks und fährt fort: „Unser Ziel ist es, auch in der Zukunft das Vertriebsnetz für zeitgenössisches Kunsthandwerk und ausgesuchte Reiseandenken zu sein.“

Die sieben kundenorientierten Geschäftsstellen in Zürich, Genf und Luzern sind hell eingerichtet und laden Besucher ein, in die moderne und traditionelle schweizerische Volkskunst einzutauchen.

heimatwerk.ch

Read on issuu

Categories