Reside in a castle; spend your days in the most majestic of rooms and enjoy life in Scotland’s vast green landscape – now, who wouldn’t want that?

TEXT: SILKE HENKELE | PHOTOS : SCHLOSS ROXBURGHE

Amidst the breathtaking landscape of the Scottish Borders lies the historic hotel SCHLOSS Roxburghe. Only an hour’s drive from Edinburgh or Newcastle, the historic manor house, which belongs to the German hotel group SCHLOSS, is a truly exceptional getaway.

“We believe in indulgence! And we want our guests to experience magical, unforgettable moments here at SCHLOSS Roxburghe,” stresses spokeswoman Larissa Maier-Lauth.

Original fireplaces, ceilings that are three metres high and historical stucco elements lend the 20 rooms and suites their own character, while underlining the building’s varied history. Schottish patterns and colours dominate the ambiance and effortlessly bring the charm of bygone times back to life.

“Lovers of nature and the outdoors will particularly enjoy their time with us. From horseback riding to hiking, clay-pigeon shooting or fly fishing in our own lakes – it’s our guests’ choice. Golfers can look forward to our golf course: designed by the renowned golf-course architect Dave Thomas, our 18-hole-championship course counts amongst the best in the country,” says Maier-Lauth.

In newly designed gourmet restaurant Sunlaws, guest can devour top-class culinary delights. Whenever possible, chef Olivier Borja uses local products or products grown on the hotel’s own farmlands. Why not visit the historical library bar 1745 after having relished Borja’s specialities? “In front of the bar’s crackling open fire is the perfect place to end an unforgettable day in style. Many of our guests take the traditional five o’clock tea in the Drawing Room. Its cosy ambiance and the warming open fire invite you to relax and enjoy; an ideal place to reflect on the day in peace and quiet. In summer,” continues Maier-Lauth, ”our spacious terrace provides an excellent setting for taking in the landscape’s beauty and vastness.”

Curious about hotel SCHLOSS Roxburghe? Why not treat yourself and a loved one to the Hogmanay New Year’s Eve special? Guests can enjoy a three-day-stay with breakfast, an exclusive gala dinner and many more extras besides. Bliadhna Ùr Mhath!

Web: www.schlosshotel-roxburghe.com

SCHLOSS Roxburghe: Fàilte's furan! A warm welcome to the castle!, Discover Germany magazine

Fàilte ‘s furan! – Herzlich Willkommen im Schloss!

Einmal Schlossbewohner sein! In majestätischen Räumen residieren und in der weitläufigen grünen Landschaft Schottlands das Leben genießen. Was spricht dagegen?

Inmitten der atemberaubenden Landschaft der Scottish Borders liegt das geschichtsträchtige Hotel SCHLOSS Roxburghe. Nur eine Autostunde von Edinburgh oder Newcastle erreichbar, ist das historische Herrenhaus, das zur deutschen Hotelmarke SCHLOSS gehört, ein ganz besonderes Highlight.

„Wir bekennen uns zu genussvollem Leben! Wir möchten, dass unsere Gäste magische, unvergessliche Momente im SCHLOSS Roxburghe erleben“, betont Presseprecherin Larissa Maier-Lauth.

Original erhaltene Kamine, drei Meter hohe Decken und historische Stuckelemente verleihen nicht nur den 20 Gästezimmern bzw. Suiten einen ganz eigenen Charakter, sondern unterstreichen die abwechslungsreiche Geschichte des Gebäudes. Schottische Muster und Farben dominieren das Ambiente und machen den Charme vergangener Zeiten spielend greifbar.

„Outdoorfans und Naturliebhaber kommen bei uns voll auf ihre Kosten. Von Ausritten über Wandertouren, Tontaubenschießen oder Fliegenfischen in den hoteleigenen Gewässern – unsere Gäste können wählen. Golfer freuen sich auf unseren Golfplatz: designt vom renommierten Golfplatzarchitekten Dave Thomas, zählt unser 18-Loch-Championship Course zu den besten des Landes“, so Maier-Lauth.

Im neu gestalteten Gourmetrestaurant Sunlaws warten kulinarische Freuden der Spitzenklasse auf die Gäste. Wann immer möglich, verwendet Chefkoch Olivier Borja lokale Produkte bzw. Produkte aus hoteleigener Landwirtschaft. Warum nach dem Genuss seiner Spezialitäten nicht in der historischen Bibliotheksbar 1745 Platz nehmen? „Bei prasselnden Kaminfeuer ist dies genau der richtige Ort, einen unvergesslichen Tag stilvoll abzuschließen. Den traditionellen Fünf-Uhr-Tee genießen unsere Gäste gerne im Drawing Room. Das gemütliche Ambiente des Raums und das wärmende Kaminfeuer lädt zum Entspannen und Genießen ein. Ein perfekter Ort, um die Erlebnisse des Tages in aller Ruhe Revue passieren zu lassen. Im Sommer,“ fügt Maier-Lauth hinzu, „ist unsere weitläufige Terrasse ein idealer Ort, um die Weite und Schönheit der Landschaft auf sich wirken zu lassen.“

Sie sind neugierig geworden auf das Hotel SCHLOSS Roxburghe? Dann verwöhnen Sie sich und Ihre Liebsten doch am besten mit dem Hogmanay-Silvesterspecial: Freuen Sie sich auf drei Tage in stilvollem Ambiente inklusive Frühstück, exklusivem Galadinner und viele Extras mehr. Bliadhna Ùr Mhath!

Web: www.schlosshotel-roxburghe.com

Read on issuu

Categories