Königstein Fortress: The mountain stronghold in Saxon Switzerland

TEXT : MARILENA STRACKE

The 9.5-hectare fortress construction is one of Europe’s most beautiful mountain strongholds, with half a million visitors enjoying it each year. It not only offers up exhibitions and events, but it’s also the perfect setting for weddings, celebrations or overnight-stays.

Only 35 kilometres away from Dresden, the impressive fortress sits majestically 247 metres above the Elbe valley, offering the perfect combination of culture and nature. Back in the day, soldiers and their families lived here like in a little town. Germany’s oldest barrack, the first Saxonian Garrison Church and the deepest historical well in Saxony (152.5 metres), keep that memory alive. Exhibitions, tours and an audio guide showcase the daily life of the past. The fortress also offers stunning panoramic views of the Elbe Sandstone Mountains and Dresden.

The permanent exhibition at the Gate House examines Königstein’s history of 800 years. The Juvenile Detention Centre at Königstein hill, 1949-1955 is a special exhibition about the former GDR’s juvenile correctional facilities for criminal youth with ‘behavioural problems’ (open until 3 November 2019).

Modern experiences are also in focus at Königstein Fortress: you can get married in front of this dreamlike setting or dine at the unique ‘machine table’ in the Baroque Frederick’s Castle. Holiday flats at the Well House, as well as lots of activities for, kids make for truly special family vacations.

festung-koenigstein.de

Königstein Fortress Gunfire above the Elbe valley + Festung Königstein gGmbH

Festung Königstein – Die Bergfestung in der Sächsischen Schweiz

Die 9,5 Hektar große Wehranlage ist eine der schönsten Bergfestungen Europas und begeistert jedes Jahr eine halbe Million Besucher. Sie bietet nicht nur Ausstellungen und Veranstaltungen, sondern auch Möglichkeiten zum Heiraten, Feiern und Übernachten.

Nur 35 Kilometer von Dresden entfernt thront die imposante Festungsanlage 247 Meter über dem Elbtal und bietet eine perfekte Kombination von Kultur und Natur. Früher lebten hier Soldaten mit ihren Familien wie in einer kleinen Stadt. Noch heute erinnern daran die älteste Kaserne Deutschlands, die erste sächsische Garnisonskirche und der tiefste historische Brunnen in Sachsen (152,5 Meter). Ausstellungen, Führungen und ein Audioguide beschreiben den Alltag von einst. Zudem bietet die Bergfestung einen faszinierenden Panoramablick über das Elbsandsteingebirge und Dresden.

Die große Dauerausstellung im Torhaus beleuchtet die 800-jährige Geschichte des Königsteins, während sich die Sonderausstellung Jugendwerkhof Königstein 1945-1955 mit den Umerziehungsheimen für straffällige und als ‚schwer erziehbar‘ eingestufte Jugendliche in der frühen DDR-Zeit auseinandersetzt (bis 3. November 2019).

Auch das moderne Leben ist auf der Festung Königstein willkommen. So kann man vor Traumkulisse heiraten oder an der einzigartigen Maschinentafel in der barocken Friedrichsburg festlich speisen. Ferienwohnungen im Brunnenhaus machen den Familienurlaub mit Angeboten für Kinder zu etwas Besonderem.

festung-koenigstein.de

Königstein Fortress Eine Familie am Spiegelpodest.

Read on issuu

Categories