Bartenbach: Light creates wellbeing

Light is at the centre of our daily lives, and Bartenbach GmbH strives to demonstrate just how comprehensive the subject of light actually is. Based on modern research, the company develops complex lighting designs in powerful conjunction with architecture. In a nutshell: Bartenbach turns lighting into an experience.

Lighting design has a major influence on our quality of life. Christian Bartenbach already knew this a few decades ago and founded a company for individual lighting solutions in 1976. Today, the well-known enterprise is a global player and employs a team of approximately 90 architects, physicists, psychologists and designers.

“The significance of building with lighting has increased greatly in the modern context. Whether it is for staging buildings, sustainability and energy efficiency or for the well-being of users,” director of consulting Frank Bunte explains. “Light is not a standard product. Bartenbach offers architects and building owners tailor-made, natural and artificial lighting designs that match the clients’ requirements perfectly.”

The portfolio is vast and based on the knowledge gained during roughly 10,000 realised projects. Regardless of if for private buildings, modern offices and infrastructure projects, energetic modernisation projects, museums, shopping centres or lighting designs for the healthcare sector: the undisputed impact light has on humans remains at the core of Bartenbach.

bartenbach.com

Bartenbach James Bond

‘007 elements‘ James Bond Erlebniswelt, Sölden, Austria. Photo: © Bergbahnen Sölden, Kristopher Grunert, Architect: Obermoser arch-omo zt, Austria

Licht schafft Wohlbefinden

Licht steht im Zentrum unseres täglichen Lebens. Wie umfangreich das Thema Licht allerdings tatsächlich ist, zeigt die Bartenbach GmbH. So entwickelt sie auf Grundlage der neuesten Lichtforschung komplexe Lichtplanung im intensiven Zusammenspiel mit Architektur. Kurz: Bartenbach macht Licht erlebbar.

Lichtplanung ist ein entscheidender Faktor für unsere Lebensqualität. Dessen war sich Christian Bartenbach bereits vor einigen Jahrzehnten bewusst und gründete 1976 seine Firma für individuelle Lichtlösungen. Heute ist das bekannte Unternehmen global aktiv und beschäftigt ein Team aus ca. 90 Architekten, Physikern, Psychologen und Gestaltern.

„Im modernen Kontext hat das Bauen mit Licht enorm an Bedeutung gewonnen, sei es zum Zweck der Inszenierung von Gebäuden, in Bezug auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz oder dem Wohlbefinden der Nutzer“, erklärt Director of Consulting Frank Bunte. „Licht ist somit kein Standardprodukt. Bartenbach bietet für Architekten und Bauherren maßgeschneiderte Tages- und Kunstlichtlösungen, welche speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.“

Das Portfolio ist breit gefächert und greift auf einen Erfahrungsschatz von rund 10.000 realisierten Projekten zurück. Egal ob Privatbauten, topmoderne Verwaltungs- und Infrastrukturprojekte, energetische Sanierungsprojekte oder Lichtplanungen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Museumsbauten und Shoppingcenter: die unumstrittene Wirkung des Lichts auf den Menschen ist und bleibt das Kernthema.

bartenbach.com

TEXT: MARILENA STRACKE

Bartenbach_Discover_Germany_JTI_01_Cafeteria_Lichtwelt

Left: JTI Headquaters, Geneva, Switzerland. Photo: © Hufton and Crow, Architect: SOM, Great Britain | Right: Lichtwelt Aldrans in Aldrans, Austria. Photo: © Peter Bartenbach, Architect: Schlögl & Süß, Austria

Share this

Categories
 

Share this