Mitten in einer einzigartigen Wald- und Seenlandschaft bietet der Fastenhof Behm eine Vielzahl von innovativen Fastenseminaren, mit denen angespannte Großstädter und Führungskräfte einen wohltuenden ‚Reset‘ für Körper und Geist erreichen.

TEXT: SONJA IRANI | PHOTOS : SUSANNE BEHM

Titelbild: Historischer Kossätenhof.

Alles begann mit dem Traum von Fastenhof-Gründerin Susanne Behm, von der Stadt aufs Land zu ziehen. So wurde sie 1999 Besitzerin des Kossätenhofes in Flecken Zechlin. Die Entstehung des Fastenhofes ist eng verbunden mit ihrer Lebensgeschichte: „Irgendwann kam ich an einen Punkt, wo ich nur noch erschöpft war, kurz vor dem Burnout“, erzählt die studierte Archäologin. „Ich dachte, jetzt muss ich etwas für mich tun und beschloss zu fasten und täglich zu wandern. Erstaunlich war, wie schnell sich meine Lebensenergie in dieser herrlichen Natur wieder auflud und ich zu meiner inneren Mitte zurückfand. So entstand mein Wunsch, diese Erfahrung und dieses Gefühl von Kraft und Energie anderen Menschen zu vermitteln.“

Fastenhof Behm: Rest in Brandenburg, Discover Germany
Bild: Wummsee.

Zum Beispiel mit dem sogenannten ‚Behmfasten‘ für Führungskräfte und beruflich stark eingespannte Leistungsträger. Das Besondere am Behmfasten ist die Kombination der uralten Fastentradition mit modernen Methoden, wie Waldbaden (Shinrin-Yoku) und Coaching nach der Chinesischen Quantummethode zur Auflösung mentaler Blockaden.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten in der Nähe sind das hübsch restaurierte Schloss Rheinsberg und die historische Altstadt in Wittstock/Dosse.

Web: www.fastenhof.de

Der Fastenhof bietet u.a. verschiedene einwöchige Seminare, einen Basenkochkurs, Sauna-Nutzung und Yoga-Kurse an. Ob Behmfasten, Buchingerfasten oder Basenfasten die beste Methode für Sie ist, richtet sich nach Ihren individuellen Befindlichkeiten.

Read on issuu

Categories