Der Erfolg von Kongressen, Messen oder Workshops steht und fällt nicht nur mit den Organisatoren, sondern auch mit der passenden Location.

TEXT: SILKE HENKELE | MAIN PHOTO © RAINER OPPENHEIMER

Die IKuM – Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH hat sich auf die Themen Kultur, Kongress, Event, Tourismus und Stadtmarketing spezialisiert. Herzstück hierbei ist die kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim, die, je nach Art der Veranstaltung, zwischen 60 bis 900 Zuschauern Platz bietet. In Ingelheim gelegen und von Frankfurt am Main schnell erreichbar, ist die kING die perfekte Kulisse sowohl für kulturelle Ereignisse wie klassische Konzerte oder Theateraufführungen als auch für Tagungen, Kongresse oder Workshops. Die kING verfügt über eine einzigartige Akustik und eine hervorragende Medientechnik. Das moderne Schwenkparkett ermöglicht eine flexible Bestuhlung – den Möglichkeiten der Veranstalter sind nahezu keine Grenzen gesetzt. „Auf Wunsch“, so betont Geschäftsführer Michael Sinn, „agiert unser Team auch als In-House Agentur und kümmert sich um Absprachen mit Caterern usw. oder organisiert attraktive Rahmenprogramme, wie beispielsweise Weinproben.”

Die IKuM - Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH - Foto © Heike Rost

Foto: © Heike Rost

Was die kING kann, hat sie u.a. schon bei der BKA Herbsttagung unter Beweis gestellt. Am 3. Dezember beherbergt die kING bereits zum zweiten Mal die ‚TechXperience‘, eine Branchenveranstaltung über die neuesten Trends in der Veranstaltungstechnik. „Wir freuen uns auf dieses spannende Event, bei dem wir unsere wandelbare Seite zeigen werden“, so Sinn.

king-ingelheim.de

Die IKuM - Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH, Foto © Heike Rost

Foto: © Heike Rost

Read on issuu

Categories